Leaving 2

Updates


??
|aktuelles
Nachher in die Stadt. Es gibt Mittagessen *___* ..............................
Das Gewicht hält.

Oh ja. Und wie!

Ich begreife es eigentlich kaum. Im letzten Monat habe ich eigentlich richtig NORMAL gegessen.

Morgens: 3 Toast mit Honig. Mittags: ne große Portion (meist ist es aber fettarm, unsere Haushälterin achtet auch auf ihre Figur) und zwischendurch halt Äpfel oder jetzt in der Adventszeit Schokolade und abends dann vllt. drei dünne Scheiben Brot nur mit Banane.

das ist ziemlich viel im Gegensatz zu dem was ich sonst gegessen habe. Und in letzter Zeit ess ich eigentlich voll viel Kuchen, Kekse, Schokolade etc. Aber nachdem ich mich voller Missmut auf die Waage gestellt habe && 50kg erwartete, wurde ich doch überrascht: GENAU 47kg! Bei 47,0kg ist sogar eine Tendenz zu den 46kg zu erkennen. 

Auch wenn ich mich nach drei dieser Mini-Weihnachtsbäumchen von Lindt richtig fett fühle, es scheint sich doch nicht sehr viel zu verändern. Naja, ich will's trotzdem nicht übertreiben

Zum Beispiel will ich zum Sommer hin wieder abnehmen. Also vielleicht so auf 45kg kommen. Hach ja, ist ja noch ein wenig zeit.

Was habt ihr denn so für die Osterferien vor? Eigentlich wollte meine Familie nach New York, bloß an unserer Schule ist jedes Jahr eine Skifreizeit für eine begrenzte Anzahl von Schülern (50?) und da fahren wir nach Mayrhofen in Österreich. Eine Woche für ca. 600 Euro. Das ist eigentlich relativ günstig, weil uns da total viel geboten wird. Und das Beste überhaupt: Mein Lieblingslehrer :p Herr Peatzold kommt mit. Ach jaaaaa. Was wäre das Schulleben langweilig, wenn es nicht mindestens einen Lehrer gibt, der jung, gutaussehend (!) und intelligent ist. Und er kommt mit! Auf dieser Freizeit will ich so wenig wie möglich essen. Die meiste Zeit bin ich eh draußen in der Kälte und verbrenn Kalorien wie nie. :D Und wenn ich dann noch wenig esse. 2kg werden bestimmt fallen. ICH FREU MICH SCHON SOOOO!

Das Blöde daran: Meine Familie kann jetzt ohne mich nach New York fliegen. Und das hat mich vor wenigen Wochen ja auch in einen Zwiespalt getrieben: Einerseits wollte ich nach NewYork und alles besichtigen && natürlich shoppen gehen. Andererseits wollte ich mit meinen mädels nach Mayrhofen.

Es ist immer blöd, wenn alle mitfahren, sich darauf freuen und darüber reden und man selber fühlt sich i.wie außen vor. Vor Allen Dingen finde ich, dass so ein Erlebnis zusammenschweißt, weil Österreich mit allen? Das ist mal was Neues

Meine Schwester wiegt jetzt 42kg, nächste Woche müssen es 42,5kg sein.

Ach ja: am 30.12. hat sie einen Termin bei einer Ärztin. Weiß aber selber nicht so viel darüber. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Oaaah, das war soo übel. Ich hab ja jetzt zum 3. Mal wieder meine Tage. Und jedesmal fühle ich mich aufgequollen und alles zieht i.wie. Diesmal setzte "AUFGEQUOLLEN" aber richtige PRIOITÄTEN: Ich hatte einen richtigen Wasserbauch! Zwischendurch war ich bestimmt bei 49kg, ein Alptraum. Nur wegen diesen dummen Wassereinlagerungen. Ich hatte in Sport ein eng anliegendes T-Shirt an und sah aus, als wäre ich im 2. Monat schwanger, weil sich das T-Shirt so wölbte. Uahhr, mich überkommt der Ekel.

Und was plant ihr so Silvester? Freu mich, wenn ihr ein paar Kommis hinterlasst

frohes Weihnachtsfest, guten Rutsch && lasst euch reich beschenken!

Kathi

22.12.08 18:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de